Klimaschutzgala

Rudolf Schwarz, Geschäftsführer des Energieforums Lipizzanerheimat, freute sich sehr über die Auszeichnung durch das Land Steiermark © Land Steiermark/Strasser

Bei der ersten steirischen Klimaschutzgala wurden am 15. Februar im Grazer „Steiermarkhof“ das Energieforum Lipizzanerheimat  im Bereich „Schulen und Kindergärten“ für seine Arbeit ausgezeichnet. Landesrat Anton Lang und Landesrätin Ursula Lackner holten mit dem Energiecenter und dem Energieforum positive Beispiel aus der Weststeiermark vor den Vorhang und verliehen den Ehrenträgern ihre Preise. Als Vertreter des Energieforums übernahm Geschäftsführer Rudolf Schwarz die Auszeichnung „Bildungspartner – Klimaschutz in Kindergärten und Schulen“.

Termine

23.04.2020: Girls‘ Day MINI 2020 – wegen COVID-19 abgesagt

Die kleinen Wasserteilchen langweilen sich. Sie beschließen eine Reise zu machen. Da kommt ihnen die liebe Sonne gerade rechtzeitig zu Hilfe. Sie reisen hoch zu den Wolken, bilden Wassertropfen, kommen in ein Gewitter und fallen zur Erde. Sie erzeugen Strom, sickern ins Grundwasser und erleben noch eine Menge weiterer spannender Abenteuer …

mehr ›

Alle Termine

Ich tu’s – Kooperationspartner

Anfahrt ENERGIEFORUM Lipizzanerheimat „Klima- und Energiewerkstatt“ – KW Arnstein

Außerschulischer Lern- und Erlebnisort